So gehst du zusammen mit anderen auf Periscope live

Als Sender kannst du Zuschauer einladen, an deinen Live-Videos als Gäste teilzunehmen. Bis zu drei Gäste können gleichzeitig teilnehmen und von jedem gehört werden. Gemeinsam mit anderen live zu gehen, eröffnet den Sendern neue Möglichkeiten, mit ihrem Publikum zu interagieren und Live-Videos noch interessanter zu gestalten.

Um gemeinsam live zu gehen, müssen sowohl der Sender als auch die Gäste dies zuvor bestätigt haben (und beide Seiten können jederzeit aussteigen). Als Sender musst du, bevor du live gehst, das Symbol mit den zwei Gesichtern auf dem Tab „Live-Video“ auswählen. Zuschauer können dann um die Teilnahme bitten, und als Sender kannst du ihre Anfragen annehmen und sie als Gäste hinzufügen. Sender und Zuschauer können den Avatar eines Gastes antippen, um ihn auf dem Bildschirm am größten zu sehen.  

Wenn ein Sender einen Gast hinzugefügt hat, sehen sowohl der Sender als der Gast einen Countdown. Während des Countdowns kann der Sender die Audiodaten des Gastes prüfen, bevor er von allen anderen Teilnehmern zu hören ist. Sowohl der Sender als auch sein Gast können die Teilnahme jederzeit beenden.

Zusammen live zu gehen, ist in iOS oder Android möglich, das Ansehen gemeinsamer Live-Videos ist wie gewohnt in iOS, Android oder im Web möglich. 

Wie fügt ein Sender Gäste hinzu?

Tippe auf dem Tab „Live-Video“ das Symbol mit den zwei Gesichtern an, bevor du live gehst, damit du während eines Live-Videos Gäste einladen kannst.

So lädst du Zuschauer ein

  1. Tippe das Symbol mit den zwei Gesichtern an.
  2. Tippe Gäste einladen an.

So fügst du Gäste während eines Live-Videos hinzu

  1. Tippe das Symbol mit den zwei Gesichtern an.
  2. Tippe das Plus-Symbol neben den Zuschauern an, die du als Gäste hinzufügen möchtest.

Sobald Gäste am Video teilnehmen, erscheinen ihre Avatare auf dem Bildschirm, und sie werden von jedem gehört. Du kannst sie jederzeit entfernen, indem du im Avatar X antippst.

Nachdem du einen Gast entfernt hast, kannst du sein Profil aufrufen oder seinen Account stummschalten oder blockieren, indem du X neben der Entfernungsbestätigung antippst und dann eine der Optionen auswählst.

Wenn du während des Live-Videos irgendwann entscheidest, keine Gäste mehr zuzulassen, kannst du das Symbol mit den zwei Gesichtern antippen, Gästeliste auswählen und Keine Gäste zulassen antippen.

Hinweis: Verstößt ein Gast gegen die Community-Richtlinien von Periscope müssen wir möglicherweise das gesamte Live-Video entfernen. In einigen Fällen können auch Account-Sanktionen auf den Sender zukommen.

Wie kann ich als Zuschauer um die Teilnahme als Gast bitten?

So bittest du um die Teilnahme als Gast

  1. Tippe das Symbol mit den zwei Gesichtern an.
  2. Tippe Um Aufnahme bitten an.

Hinweis: Ein Zuschauer kann auch direkt aus der Chat-Nachricht, in der der Sender zur Teilnahme auffordert, um die Teilnahme als Gast bitten.

Nachdem ein Zuschauer um die Teilnahme gebeten hat, kann der Sender ihn hinzufügen. Die Zuschauer werden benachrichtigt, wenn der Sender ihn hinzugefügt hat. Sein Avatar erscheint dann auf dem Bildschirm und er wird von jedem gehört. Da Gäste naturgemäß nur an Live-Videos anderer teilnehmen können, können auch Personen, die die Gäste eigentlich blockiert haben, sehen, dass sie am Live-Video teilnehmen, und sie hören. Ein Gast kann seine Teilnahme jederzeit durch Antippen von Abbrechen oder Auflegen beenden.

Wenn ein Zuschauer zum ersten Mal um die Teilnahme bittet, wird er aufgefordert, seine Anfrage zu bestätigen, bevor sie an den Sender weitergeleitet wird.

Hinweis: Wenn ein Zuschauer als Gast an einem Live-Video teilnimmt, bleibt seine Audio-Übertragung auch dann Teil des Live-Videos, wenn er seinen Account deaktiviert.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.