goglobalwithtwitterbanner

Über Spaces mit Tickets

Mit Spaces mit Tickets können Ersteller auf Twitter für ihre Zeit und Mühe beim Hosten und Moderieren der öffentlichen Unterhaltung und für ihre Beiträge dazu belohnt werden. Ersteller können einen Anteil an den Einnahmen aus Tickets verdienen, die bei Twitter für die Teilnahme an den Spaces mit Tickets der Ersteller gekauft werden.

Hinweis: Derzeit können sich nur Teilnehmer der ersten Testgruppe, die die Mindestanforderungen erfüllen, als Host für einen Space mit Tickets bewerben.

Häufig gestellte Fragen zu Spaces mit Tickets

 

Was sind Spaces mit Tickets?

Mit Spaces mit Tickets können Ersteller Einnahmen aus den Spaces generieren, die sie hosten, und ihrem Publikum die Möglichkeit geben, sie zu unterstützen. Dazu kaufen ihre Fans über Twitter Spaces Tickets von den Ersteller kaufen, um an dem Erlebnis und der Unterhaltung teilzunehmen. Mit Spaces mit Tickets können Ersteller Workshops, Unterhaltungen oder Meet-and-Greets mit ihren treuesten Fans hosten. Die globale Plattform von Twitter ist der perfekte Ort, um kostenpflichtige Live-Events zu hosten. Jetzt können Ersteller Geld für das Hosting ihrer Spaces verdienen.

 

Welche Anforderungen müssen erfüllt werden?

Informationen zu den aktuellen Anforderungen findest du in der Richtlinie für Spaces mit Tickets.

 

Wie starten Ersteller einen Space mit Tickets?

Damit Ersteller Spaces mit Tickets hosten können, müssen sie die Mindestanforderungen erfüllen, um eine Bewerbung einzureichen. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Testgruppenteilnehmern, die in der Anfangsphase akzeptiert werden, aber wir setzen Bewerber auf die Warteliste, wenn wir ihre Bewerbung annehmen.

Gehe in der Seitenleiste zu Monetarisierung > Spaces mit Tickets. Dort erfährst du mehr über Spaces mit Tickets, kannst prüfen, ob du die Mindestanforderung erfüllst, und kannst dich bewerben.

Bevor wir deine Bewerbung akzeptieren können, musst du den Bedingungen für Ersteller von Spaces mit Tickets zustimmen und den Onboarding-Prozess abschließen. Dazu gehört auch die Eröffnung oder Verknüpfung eines Stripe-Kontos.

 

Wie können Ersteller einen Space mit Tickets verschieben oder abbrechen?

Ein Verschieben von Spaces mit Tickets ist noch nicht möglich. Die einzige Möglichkeit besteht darin, das Event abzusagen. Wenn ein Event abgebrochen wird, erhält jeder Ticketinhaber automatisch eine Rückerstattung oder eine Gutschrift für den Kauf von Tickets für einen anderen Space mit Tickets.

Zum Abbrechen eines Spaces öffne einfach die Karte des geplanten Spaces und tippe auf Diesen Space abbrechen. Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Wenn du diese bestätigst, wird der Space abgebrochen. Alle Ticketinhaber erhalten eine Stornierungsmitteilung und eine Rückerstattung oder eine Gutschrift auf ihr Konto für den zukünftigen Kauf von Tickets.

 

Wie funktionieren Rückerstattungen?

Rückerstattungen durch den Host des Events sind nicht möglich. Auf iOS können Rückerstattungen nur vom App Store ausgestellt werden, wenn ein Ticketinhaber eine Rückerstattungsanfrage stellt.

 

Wie funktionieren Auszahlungen an die Ersteller?

  • Werden Erstellern Rückbuchungen in Rechnung gestellt? 
    Rückbuchungen werden von den Gesamtauszahlungen der Ersteller abgezogen. Twitter stellt den Erstellern keine Gebühren im Zusammenhang mit Rückbuchungen in Rechnung, diese Richtlinie kann jedoch ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
  • Wie viel von der Auszahlung erhalten die Ersteller?
    Der Betrag, der Ersteller in ihrem Twitter Guthaben angezeigt wird, entspricht ungefähr ihren erzielten Einnahmen. Ersteller können bis zu 97 %* der erzielten Einnahmen für Tickets verdienen, die für ihre Spaces mit Tickets gekauft wurden, nach Plattformgebühren für In-App-Käufe. Der Zahlungsabwickler kann gegebenenfalls Währungsumrechnungs- oder Überweisungsgebühren für den Empfang des Geldes berechnen. Zusätzlich kann das E-Wallet-Unternehmen eine Gebühr für den Zugriff auf das Geld verlangen. Twitter hat keine Kontrolle über Währungsumrechnungskurse oder andere Gebühren, die vom Zahlungsabwickler verlangt werden. 

    * Hinweis: Wenn ein Ersteller insgesamt 50.000 US-Dollar an Gesamteinnahmen aus Twitter Monetarisierungsprodukten für Ersteller (einschließlich Spaces mit Tickets und Super Follows) erzielt hat, ist der Ersteller berechtigt, bis zu 80 % der Einnahmen aus zukünftigen Einnahmen aus Twitter Monetarisierungsprodukten für Ersteller nach Plattformgebühren auf In-App-Käufe zu verdienen. Deine Berechtigung, Einnahmen zu erzielen, unterliegt den Bedingungen für Ersteller von Spaces mit Tickets von Twitter.
  • Welche Auszahlungsoptionen für Ersteller gibt es?
    Der Standort des Erstellers bestimmt, welche Auszahlungsoptionen verfügbar sind. Auszahlungen erfolgen über das Stripe-Konto des Erstellers. Hinweis: Falls ein Kunde eine Rückerstattung oder eine Rückbuchung erbittet oder verursacht und damit erfolgreich ist, wird dem Ersteller eine Anpassung angezeigt, die vermerkt, dass das Ticket zurückerstattet wurde.
  • Meine Auszahlung wurde bearbeitet. Wo ist das Geld?
    Normalerweise dauert es 3–5 Werktage, bis das Geld auf deinem Bankkonto ist. In manchen Fällen kann es bis zu 10 Werktage dauern. 

    Falls es mehr als 10 Tage her ist, seit deine Auszahlung als verarbeitet markiert wurde, wende dich bitte an Stripe. Falls die Probleme weiterhin bestehen, gehe in der Seitenleiste zu Support erhalten unter Monetarisierung > Spaces mit Tickets. Bitte gib deinen Twitter Nutzernamen an, dann untersuchen wir die Auszahlung weiter.
  • Was ist der Mindestauszahlungsbetrag?
    Der Mindestauszahlungsbetrag beträgt 50 US-Dollar für Ersteller aus den USA. Du musst diesen Schwellenwert für jede Auszahlung erreichen.
  • Ich habe den Mindestauszahlungsbetrag erreicht, kann aber keine Auszahlung beantragen.
    Deine Auszahlungsanfrage kann unter Umständen nicht bearbeitet werden, falls die Daten in deinem Konto nicht übereinstimmen. Unter Umständen musst du deine Bankverbindung (oder Debitkarte) erneut zu deinem Konto in Stripe hinzufügen.
  • Bekomme ich für die US-amerikanische Steuererklärung ein Formular 1099?
    Ersteller, die US-Bürgerinnen sind, erhalten ein IRS-Formular 1099, wenn sie im vorangegangenen Steuerjahr mehr als 600 USD verdient haben. Ein Exemplar des Formulars 1099 wird dir zugesandt.

Diesen Artikel als Lesezeichen speichern oder teilen