Über Themen auf Twitter

Auf Twitter gibt es so viele gute Unterhaltungen, dass sich die, die für dich besonders relevant sind, mitunter nur schwer finden lassen. Deshalb gibt es Themen. 

In deinem Profilmenü, auf deiner Startseiten-Timeline und in den Suchergebnissen werden dir verschiedene Themen angeboten, denen du folgen kannst. Folge einfach dem Thema. Wir personalisieren dann deine Twitter Nutzung mit relevanten Tweets, Events und Anzeigen. Wir können dir auch andere Themen anbieten, an denen du unserer Meinung nach interessiert sein könntest. Diese Empfehlungen stützen wir auf dein Profil und deine Aktivität, z. B. die Tweets, die du dir ansiehst oder mit „Gefällt mir“ markierst.

Wie wählen wir Themen aus?

Es gibt zahlreiche Themen in vielen Kategorien auf Twitter, denen du über den Themen-Browser folgen kannst. Wir beschäftigen uns intensiv damit und es kommen fast jede Woche neue Themen dazu. Die angebotenen Themen wählen wir anhand des Umfangs und der Qualität der Unterhaltungen aus, die auf Twitter geführt werden. Für den Umfang schauen wir uns an, wie viele Leute Tweets zu diesem Thema twittern, retweeten, beantworten und mit „Gefällt mir“ markieren. 

Wir möchten, dass die Themen auf Twitter die breiteren und dauerhaften Unterhaltungen widerspiegeln, die Nutzer über Events, Menschen und Diskussionsinhalte führen. Daher suchen wir verwandte Tweets aus diesen Unterhaltungen mithilfe von maschinellem Lernen. Das könnte bedeuten, dass viel über das Thema getwittert wird oder viel mit Tweets über das Thema interagiert wird. Von diesem Ausgangspunkt aus finden wir die Tweets, die für diese Personen am interessantesten sind, mithilfe von Algorithmen, Schlagwörtern und zusätzlichen Signalen.

Wir verfügen über eine Reihe von Schutzmaßnahmen, die dafür sorgen sollen, dass die Unterhaltungen in einem Thema sinnvoll und frei von Missbrauch sind. Unter anderem empfehlen wir Tweets nicht für ein Thema, wenn die Interaktion manipuliert ist oder es sich um Spam handelt.

Wissenswertes zu Themen:

  • Welchen Themen du folgst, ist öffentlich sichtbar. Jeder, der dein vollständiges Profil sehen kann, sieht auch, welchen Themen du folgst. Wenn deine Tweets geschützt sind, können nur deine Follower sehen, welchen Themen du folgst. Wenn du deine Tweets schützen möchtest, wechsle zu deinen Einstellungen für Datenschutz und Sicherheit und wähle Deine Tweets schützen.

  • Du übernimmst die Kontrolle. Genau wie bei den Accounts, denen du folgst, kannst du auch Themen jederzeit entfolgen. Möglicherweise empfehlen wir dir weiterhin Tweets zu einem bestimmten entfolgten Thema, z. B. wenn du weiterhin Tweets oder Retweets darüber mit „Gefällt mir“ markierst. Wenn du einem Thema entfolgst, basieren unsere Inhaltsvorschläge aber nicht mehr auf der Tatsache, dass du diesem Thema einmal gefolgt bist.
  • Sag uns, wenn du nicht interessiert bist. Wir bemühen uns, die Themenauswahl für dich und die Vorschläge, die wir dir zeigen, ständig zu verbessern. Du kannst jetzt einfacher angeben, wenn du nicht an einem Thema interessiert bist, das wir dir möglicherweise in deiner Startseiten-Timeline und auf der Registerkarte „Entdecken“ vorschlagen. Tippe bei der Ansicht des vorgeschlagenen Themas einfach auf Nicht interessiert.  
  • So kannst du dein Konto von bestimmten Interessen abmelden. Du kannst dich jederzeit von deinen Interessen abmelden, indem du im Bereich Deine Twitter-Daten zu Interessen von Twitter gehst. Wir werden dieses Thema nicht verwenden, um deine Erfahrung auf Twitter zu personalisieren, und wir werden es nicht als eines empfehlen, dem du in Zukunft folgen kannst, es sei denn, du suchst gezielt danach. Bitte beachte, dass es einige Zeit dauern kann, bis diese Änderungen auf unseren Systemen wirksam werden. Möglicherweise werden dir auch aus anderen Gründen weiterhin Inhalte zum Thema angezeigt, z. B. wenn du jemandem folgst, der sich darüber unterhält.
  • Wir nehmen uns Zeit zum Testen. Wir sind dabei, noch mehr neue Themen zu erstellen – darunter auch Themen, die komplexere Materien und Interessen betreffen. Deshalb gehen wir möglicherweise vorsichtig vor und stellen anfangs nur eine begrenzte Anzahl Accounts vor, bevor wir die Zahl im Laufe der Zeit erweitern. Auf diese Weise möchten wir das Thema ausprobieren und unsere Systeme so anpassen, dass wir dir die interessantesten und sinnvollsten Tweets zeigen. Wenn du in ein Thema aufgenommen wurdest, kannst du das rückgängig machen, indem du die folgenden Anweisungen befolgst.

So folgst du einem Thema

Aus deiner Startseiten-Timeline:

  1. Während du durch deine Startseiten-Timeline scrollst, schlagen wir dir möglicherweise ein Thema vor, dem du folgen kannst.
  2. Tippe den Button Folgen neben dem vorgeschlagenen Thema an.

Aus deinem Themenmenü: 

  1. Tippe Themen im Menü deines Profilsymbols an.
  2. Tippe Einigen Themen folgen an, um Kategorien wie Unterhaltung, Gaming, Sport usw. zu durchsuchen. Tippe in jeder Kategorie und jeder Unterkategorie auf den Button Folgen neben den Themen, denen du folgen möchtest. 
  3. Wenn du fertig bist, tippe Fertig an.

So entfolgst du einem Thema

Aus deiner Startseiten-Timeline:

  1. Navigiere in deiner Startseiten-Timeline zu einem Tweet über ein Thema, dem du derzeit folgst.
  2.  Tippe das -Symbol oben im Tweet an und wähle Entfolgen.

Aus deinen Themen: 

  1. Tippe Themen im Menü deines Profilsymbols an.
  2. Tippe neben dem Thema Entfolgen an.

Hinweis: Bis zu 100 Themen, denen du folgst, sind in deinem Themen-Menü sichtbar. Unter Deine Twitter Daten siehst du alle Themen, denen du folgst, sowie Themen, an denen du unserer Ansicht nach aufgrund deiner Aktivität und deines Profils interessiert sein könntest.

So kannst du dein Konto von bestimmten Interessen abmelden

In der Twitter App für iOS oder Android:

  1. Wechsle zu Einstellungen und Datenschutz in deinem Profilsymbol-Menü und tippe anschließend Account an.
  2. Tippe unter dem Abschnitt Daten und Berechtigungen die Option Deine Twitter Daten an.
  3. Gib dein Passwort ein und tippe Bestätigen an.
  4. Tippe im Bildschirm Deine Twitter Daten die Option Interessen und Werbedaten an.
  5. Tippe Interessen von Twitter an.
  6. Wähle alle Interessen, von denen du dich abmelden möchtest, ab. 

Auf twitter.com

  1. Gehe zu Interessen von Twitter unter Deine Twitter Daten.
  2. Wähle alle Interessen, von denen du dich abmelden möchtest, ab.

So teilst du uns mit, dass du in einem Thema nicht enthalten sein möchtest

Auf twitter.com

  1. Gehe zu Interessen von Twitter unter Deine Twitter Daten.
  2. Klicke oben auf den Tab Bekannt für.
  3. Deaktiviere alle Themen, für die du nicht Bekannt sein möchtest.

So siehst du, welchen Themen jemand folgt

Du kannst sehen, welchen Themen jemand anderes folgt. Du kannst die Themen eines Nutzers anzeigen, wenn seine Tweets entweder öffentlich sind oder wenn seine Tweets geschützt sind und du als Follower genehmigt wurdest.

In der Twitter App für iOS oder Android sowie auf twitter.com:

  1. Wechsle zum Profil des Nutzers.
  2. Klicke oder tippe auf das Menü Mehr  am oberen Rand der Profilseite.
  3. Wähle Themen anzeigen aus.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.