So fügst du deiner Website einen „Folgen“-Button hinzu

Was ist der „Folgen“-Button?

Der „Folgen“-Button auf deiner persönlichen Homepage oder jeder anderen Website ermöglicht es Personen, deinem Account zu folgen. Beim Klicken auf diesen Button wird Folgendes angezeigt:

  • Sind die Nutzer angemeldet, wird ein kleines Pop-up-Fenster angezeigt, in dem weitere Informationen über deinen Account zu sehen sind.
  • Sind die Nutzer nicht angemeldet, sehen sie ein ähnliches Pop-up-Fenster, in dem die Following- bzw. Follower-Informationen deines Twitter Accounts zu sehen sind, sowie eine Aufforderung, sich anzumelden, um dir folgen zu können.

 

So fügst du deiner Website einen „Folgen“-Button hinzu

  1. Melde dich bei deinem Twitter Account an.
  2. Wechsle zu https://publish.twitter.com/.
  3. Passe den „Folgen“-Button mit den verfügbaren Optionen an deine Vorstellungen an.
  4. Kopiere den Code in den HTML-Code deiner Website, um den Button an der von dir gewünschten Stelle einzufügen. (Zu diesem Zeitpunkt kann der „Folgen“-Button nicht zu Facebook-Profilen hinzugefügt werden.)

 

Hinweis: Dein Twitter Profil verfügt auch über einen „Folgen“-Button, über den Nutzer dir folgen können. Du selbst siehst diesen Button allerdings nicht, wenn du bei deinem Profil angemeldet bist (weil du dir nicht selbst folgen kannst).

Weitere Informationen zum Verbessern der Integration von Twitter Features auf deiner Website findest du auf unserer Entwickler-Website

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.