Richtlinie für inaktive Accounts

Worin besteht die Richtlinie für inaktive Accounts bei Twitter?

Wir bestärken unsere Nutzer darin, sich bei Twitter anzumelden und Twitter aktiv zu nutzen, nachdem sie einen Account angelegt haben. Damit dein Account aktiv bleibt, musst du dich mindestens alle sechs Monate einmal anmelden und etwas twittern. Accounts können dauerhaft gelöscht werden, wenn sie zu lange inaktiv sind. 

Wie definiert Twitter Inaktivität?

Inaktivität basiert auf Anmeldungen. Bitte beachte, dass du nicht unbedingt in jedem Fall beurteilen kannst, ob ein Account inaktiv ist oder nicht, da nicht alle Merkmale, die einen aktiven Account ausmachen, öffentlich sichtbar sind.

Was kann ich tun, wenn ein möglicherweise inaktiver Account mein registriertes Markenzeichen als Nutzer- oder Account-Namen verwendet?

Lies bitte die Richtlinien für Markenzeichen von Twitter, wenn du glaubst, dass deine Markenrechte verletzt werden und der Account inaktiv zu sein scheint. 

Ich möchte gern den Nutzernamen eines Accounts haben, der inaktiv zu sein scheint. Ich habe aber kein registriertes Markenzeichen. Was kann ich tun?

Wir akzeptieren generell keine Anfragen nach Nutzernamen, die inaktiv zu sein scheinen. Wenn du gern einen Nutzernamen auswählen würdest, der von einem scheinbar inaktiven Account verwendet wird, solltest du überlegen, ob du nicht eine verfügbare Abwandlung dieses Nutzernamens auswählen und auf Twitter verwenden kannst. Oft lässt sich ein attraktiver, verfügbarer Nutzername finden, indem du Zahlen oder Unterstriche hinzufügst oder etwas abkürzt.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.