Häufig gestellte Fragen zu verifizierten Accounts

Das blaue Verifizierungszeichen auf Twitter zeigt Nutzern, dass ein Account von öffentlichem Interesse authentisch ist. Wenn ein Account verifiziert ist, sind zusätzliche Einstellungen verfügbar:

  • zusätzliche Filter auf dem Tab Mitteilungen mit drei Optionen zum Anzeigen von Mitteilungen: Alle (Standard), Erwähnungen und Verifiziert
  • eine Einstellung zum Abwählen von Gruppen-Direktnachrichten (über die Einstellungen für Datenschutz und Sicherheit auf twitter.com)

Empfohlene Vorsichtsmaßnahmen

Verifizierte Accounts können zum Ziel von Hacker- oder Phishing-Angriffen werden. Die folgenden Vorsichtsmaßnahmen werden allen Nutzern empfohlen, aber insbesondere Nutzern mit verifizierten Accounts:

  • Aktiviere die Anmeldebestätigung, sodass bei der Anmeldung eine zweite Sicherheitsprüfung erforderlich wird.
  • Wenn dein Account vor Kurzem verifiziert wurde, wirst du aufgefordert, persönliche Daten zum Zurücksetzen des Passworts (z. B. Telefonnummer und E-Mail Adresse) anzugeben. Für eine erhöhte Sicherheit empfehlen wir, diese Funktion aktiviert zu lassen.
  • Sei vorsichtig, wenn du Drittapplikationen Zugriff auf deinen Account gewährst. Überprüfe deine erlaubten Apps regelmäßig und widerrufe den Zugriff für Apps, die dir nicht bekannt vorkommen.
  • Achte darauf, dass die E-Mail Adresse, die derzeit mit deinem Account verknüpft ist, sicher ist.

Verifizierte Periscope Accounts

Wenn ein Periscope Account mit einem verifizierten Twitter Account verknüpft ist, wird der Periscope Account automatisch auch verifiziert.

So verknüpfst du einen verifizierten Twitter Account mit einem Periscope-Account:

  1. Öffne die Periscope Mobile-App.
  2. Navigiere zu deinem Profil.
  3. Tippe Abmelden an.
  4. Tippe dann Mit Twitter anmelden an und wähle den verifizierten Account aus.

Verlust des verifizierten Status

Twitter behält sich das Recht vor, die Verifizierung jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu entfernen. 

Die Entfernung kann durch Verhaltensweisen auf und außerhalb von Twitter bedingt sein, u. a.:

  • Absichtliche Irreführung von Personen auf Twitter durch Änderung des Anzeigenamens oder der Biografie
  • Förderung von Hass und/oder Gewalt gegen andere Personen, direkter Angriff oder direkte Bedrohung anderer Personen aufgrund von Abstammung, ethnischer Zugehörigkeit, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Geschlecht, Geschlechtsidentität, religiöser Zugehörigkeit, Alter, Behinderung oder Krankheit; Unterstützung von Organisationen oder Personen, die oben genannte Verhaltensweisen fördern
  • Anstiftung zur Belästigung oder tatsächliche Belästigung anderer
  • Gewalt und gefährliches Verhalten
    • Direkte oder indirekte Bedrohung oder Anstachelung zu jeglicher Form von Gewalt gegen eine Person oder eine Personengruppe, u. a. Androhung oder Förderung von Terrorismus
    • Gewalttätige, grausame, schockierende oder bestürzende Bilder
    • Selbstverletzung, Selbstmord
  • Durchführung von Aktivitäten auf Twitter, die gegen die Twitter Regeln verstoßen

Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Twitter kann Twitter das Verifizierungskennzeichen und den verifizierten Status eines Twitter Accounts jederzeit entfernen. Ein verifizierter Account kann seinen verifizierten Status auch verlieren, wenn sich der ursprüngliche Zweck des Accounts durch Änderungen an den Profileinstellungen ändert.

Accounts, die ihren verifizierten Status einmal verloren haben, erhalten das Verifizierungskennzeichen möglicherweise nicht erneut.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.