Hilfe bei der Registrierung des Nutzernamens

Der von mir ausgewählte Nutzername ist schon vergeben

Wenn du einen Nutzernamen auswählst, der bereits vergeben ist, musst du dir einen anderen überlegen. Beachte Folgendes:

  • Du kannst deinen echten Namen in deinem Profil angeben, um deinen Followern mehr Informationen über dich zur Verfügung zu stellen.
  • Versuche, Unterstriche vor oder nach dem gewünschten Nutzernamen einzufügen und ihn dir in dieser Schreibweise auf Twitter zu sichern.
    Beispiel: Wenn du beispielsweise den Nutzernamen @lindsay haben möchtest, dieser jedoch schon vergeben ist, kannst du auch @lindsay_ oder @_lindsay wählen.


Beim Auswählen meines Nutzernamens wird eine Fehlernachricht angezeigt, obwohl der Name offenbar noch nicht vergeben ist

Die nachfolgenden Gründe können die Ursache dafür sein, dass ein scheinbar verfügbarer Nutzername nicht beansprucht werden kann.

  • Nutzernamen, die die Wörter Twitter oder Admin enthalten, können nicht beansprucht werden. Account-Namen dürfen die Begriffe Twitter oder Admin nur enthalten, wenn es sich um offizielle Twitter Accounts handelt.
  • Dein Nutzername darf nicht länger als 15 Zeichen sein. Dein Name kann zwar länger (50 Zeichen) sein, doch werden Nutzernamen aus Gründen der Einfachheit kürzer gehalten.
  • Nutzernamen dürfen nur alphanumerische Zeichen (Buchstaben von A bis Z, Zahlen von 0 bis 9) und Unterstriche (siehe oben) enthalten. Vergewissere dich, dass der von dir gewünschte Nutzername keine Sonderzeichen, Bindestriche oder Leerzeichen enthält.
  • Der Nutzername ist möglicherweise einem gesperrten oder deaktivierten Account zugeordnet. Gesperrte und deaktivierte Nutzernamen können nicht sofort von einer anderen Person verwendet werden. Du musst also einen anderen Nutzernamen wählen.

Beim Aufrufen eines gesperrten oder deaktivierten Profils wird eine entsprechende Informationsmeldung angezeigt.

Kann ich einen inaktiven Nutzernamen bekommen?

Inaktive Nutzernamen können wir derzeit leider nicht freigeben. Weitere Informationen findest du in unserer Richtlinie für inaktive Accounts.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.