Über den Linkdienst von Twitter (http://t.co)

Im Folgenden sind einige häufig gestellte Fragen über t.co aufgeführt, den Twitter Dienst zum Kürzen von Links.

Wie funktioniert das Kürzen von Links?

Auf Twitter geteilte Links, einschließlich Links, die Nutzer per Direktnachrichten teilen, werden automatisch verarbeitet und zu einem http://t.co-Link gekürzt. Hier erfährst du, wie du Links kürzt. Hinweis: Jeder, der über den mit t.co gekürzten Link verfügt, kann zur Ziel-URL navigieren.

Aus welchem Grund hat Twitter einen eigenen Dienst zum Kürzen von Links?

  1. Mit gekürzten Links kannst du lange URLs in einem Tweet teilen und dabei trotzdem die maximale Anzahl Zeichen für deine Nachricht einhalten.
  2. Unser Linkdienst erfasst Informationen wie zum Beispiel, wie oft ein Link angeklickt wurde. Das ist ein wichtiges Signal, um zu ermitteln, wie relevant und interessant jeder Tweet im Vergleich mit ähnlichen Tweets ist.
  3. Der Linkkürzer schützt Nutzer vor schädlichen Webseiten, die Malware verbreiten, vor Phishing-Angriffen und vor anderen schädlichen Aktivitäten. Bei der Konvertierung durch den Twitter Linkdienst wird der Link mit einer Liste potenziell gefährlicher Webseiten abgeglichen. Klicken Nutzer auf URLs, die möglicherweise Schaden anrichten, werden sie mit einer Fehlermeldung gewarnt. 

Wenn die URL einer Webseite, die du verwaltest, als gefährlich eingestuft wurde, findest du auf der Hilfeseite zu unsicheren URLs weitere Informationen.

Kann ich den Kürzungsdienst beim Posten von Links auf Twitter abschalten?

Aus den zuvor angeführten Gründen kürzt Twitter alle URLs, die du auf Twitter postest. Du kannst das Kürzen von Links also nicht abschalten. 

Kann ich trotzdem einen URL-Kürzer (wie bit.ly) verwenden, um Links zu kürzen?

Wenn du Links zum Teilen mit anderen kürzen möchtest, erfährst du auf dieser Hilfeseite, wie du Links auf Twitter postest.  Du kannst Links weiterhin mit einem URL-Kürzer kürzen und die Verfolgungsmetriken (z. B. die von bit.ly) funktionieren wie bisher. Der Linkdienst von http://t.co wird nur für Links verwendet, die auf Twitter gepostet werden. Er steht nicht als allgemeiner Kürzungsdienst für andere Apps oder Webseiten zur Verfügung.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.