Über Cookies und ähnliche Technologien für werbefreie Twitter Blue-Artikel

Die Twitter Blue-Funktion für werbefreie Artikel verwendet Cookies oder ähnliche Technologien, um dich als Twitter Blue-Abonnent zu identifizieren und Informationen über deine Erfahrungen zu sammeln, wie z. B. die Zeit, die du auf den Seiten der Twitter Blue-Herausgeber verbringst, die du liest, um den Dienst anbieten zu können. Diese Informationen ermöglichen es uns, unseren Abonnenten ein schnelles, werbefreies Leseerlebnis zu bieten. Außerdem können wir so die Zahlungen für Twitter Blue-Herausgeber festlegen. 

Cookies und ähnliche Technologien ermöglichen werbefreien Twitter Blue-Artikeln Folgendes:

  • Bestimme, wie viel Zeit du mit einem Artikel verbracht hast, während du die werbefreie Seite eines Twitter Blue-Herausgebers besucht hast. Diese Informationen verwenden wir, um die Zahlungen an die Herausgeber zu berechnen;  
  • Informationen über deine Besuche auf einer Twitter Blue-Herausgeber-Seite zu sammeln, die zur Bereitstellung des Dienstes verwendet werden; und
  • Überwache die Qualität und Leistung der Twitter Blue-Leiste.

Um mehr zu erfahren, lies Twitters Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologie und lies die Twitter Datenschutzrichtlinien.  

Wie helfen Cookies Twitter Blue dabei, werbefreie Artikel anzubieten?

Wenn du als Twitter Blue-Abonnent eine werbefreie Website innerhalb des Twitter Blue-Herausgeber-Netzwerks besuchst, identifiziert dich diese Website als Twitter Blue-Abonnent, indem sie ein Cookie liest, das Twitter auf deinem Gerät setzt. Sobald der Twitter Blue-Herausgeber dieses Cookie liest, wird er angewiesen, dem Nutzer das werbefreie Erlebnis zu bieten. Wir verwenden auch eine ähnliche Technologie wie Cookies, nämlich die lokale Speicherung, um Informationen über deine Interaktionen mit bestimmten Twitter Blue-Herausgeber-Seiten zu sammeln, die uns helfen, die Zahlungen an die von dir besuchten Twitter Blue-Herausgeber-Seiten zu berechnen und zu erklären. 

Gibt Twitter Blue meine Daten an die Herausgeber im Twitter Blue-Herausgeber-Netzwerk weiter?

Twitter teilt nur aggregierte und/oder de-identifizierte Nutzungsdaten mit den Herausgebern, damit sie ihre monatlichen Zahlungen verstehen. 

Verfolgen die Twitter Blue-Herausgeber meine Daten?

Die Twitter Blue-Herausgeber sind unabhängig und getrennt von Twitter. Wir haben keine Kontrolle über die Websites der Partner-Herausgeber oder die Informationen, die sie über dich sammeln, wenn du ihre Websites besuchst. Bitte beachte, dass die Twitter Blue-Herausgeber-Seiten aufgrund der Technologie, die es uns ermöglicht, werbefreie Artikel zu liefern, wissen, dass du ein Twitter Blue-Abonnent bist, wenn du ihre Seiten von Twitter aus besuchst, während du eingeloggt bist oder danach, während du eingeloggt bleibst. Du solltest die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien oder ähnliche Dokumente der Partner-Herausgeber sorgfältig lesen, damit du verstehst, wie sie Cookies und andere Technologien verwenden und welche Informationen sie auf der von dir besuchten werbefreien Website sammeln.

Diesen Artikel teilen