So teilst oder bearbeitest du ein Periscope Live-Video

Wie kann ich meine Live-Videos auf Twitter teilen?

Du kannst deine Live-Videos auf Twitter teilen, wenn du deinen Twitter Account mit dem Periscope Account verbunden hast. 

Wenn du deinen Periscope Account mithilfe deines Twitter Accounts erstellt hast, solltest du deine Live-Videos auf Twitter teilen können. Ist dies nicht der Fall, wirst du auf dem Tab „Live-Video“ aufgefordert, deinen Twitter Account zu verbinden. Sobald du deinen Twitter Account verbunden hast, kannst du die folgenden Schritte ausführen, um ein Live-Video auf Twitter zu teilen.

Anweisungen anzeigen für:

So teilst du Live-Videos auf Twitter

 

  1. Gehe zum Tab „Live-Video“ und tippe das Twitter-Symbol über LIVE gehen an. 
  2. Wenn du deinen Twitter Account noch nicht mit deinem Periscope Account verbunden hast, wirst du aufgefordert, dies nun nachzuholen.
  3. Sobald dein Twitter Account verbunden ist, kannst du das Twitter-Symbol auf dem Tab „Live-Video“ aktivieren, indem du Twitter Beitrag EIN auswählst. Du kannst das Teilen deiner Live-Videos jederzeit beenden, indem du das Twitter-Symbol auf dem Tab „Live-Video“ antippst und Twitter Post AUS auswählst.
  4. Während deines Live-Videos kannst du es mit deinen Twitter Followern teilen, indem du nach rechts wischst und den Button Teilen antippst. Wähle dann Twitter aus, verfasse deinen Tweet und tippe den Button Tweet veröffentlichen zum Teilen an.
  5. Nach deinem Live-Video kannst du es mit deinen Twitter Followern teilen, indem du den Tab Live-Videos aufrufst. Wähle die Aufzeichnung aus, die du teilen möchtest, scrolle nach unten und tippe den Button Teilen an. Wähle schließlich Twitter aus, verfasse deinen Tweet und tippe den Button Tweet veröffentlichen zum Teilen an.

So teilst du Live-Videos auf Twitter

 

  1. Gehe zum Tab „Live-Video“ und tippe das Twitter-Symbol über LIVE gehen an. 
  2. Wenn du deinen Twitter Account noch nicht mit deinem Periscope Account verbunden hast, wirst du aufgefordert, dies nun nachzuholen.
  3. Sobald dein Twitter Account verbunden ist, kannst du das Twitter-Symbol auf dem Tab „Live-Video“ aktivieren, indem du Twitter Beitrag EIN auswählst. Du kannst das Teilen deiner Live-Videos jederzeit beenden, indem du das Twitter-Symbol auf dem Tab „Live-Video“ antippst und Twitter Post AUS auswählst.
  4. Nach dem Starten des Live-Videos kannst du es twittern, indem du das Twitter-Symbol auf dem Tab „Live-Video“ antippst und Poste bei Twitter als @_____ auswählst.
  5. Nach dem Live-Video kannst du die Aufzeichnung twittern, indem du zu deinen Aufzeichnungen gehst, die gewünschte Aufzeichnung auswählst und dann Live-Video teilen antippst. Tippe Auf Twitter teilen an, verfasse deinen Tweet und tippe den Button Twittern zum Teilen an.

Wie bearbeite ich meine Live-Videos?

Du kannst die Titel deiner Live-Videos bearbeiten, die Miniaturansicht ändern und einen benutzerdefinierten Startpunkt für die Aufzeichnungen auswählen. Alle Änderungen sind in der Aufzeichnung sichtbar, und Änderungen an der Miniaturansicht und dem Startpunkt werden in Tweets berücksichtigt.

Beachte, dass Titel von Live-Videos höchstens dreimal bearbeitet werden können. Außerdem dauert es bis zu 15 Minuten, bis die Bearbeitungen in Twitter angezeigt werden, und bis zu einer Minute, bis sie in Periscope angezeigt werden.

So bearbeitest du dein Live-Video

  1. Gehe in deinem Periscope Profil zu Live-Videos.
  2. Wähle das Live-Video aus, das du bearbeiten möchtest.
  3. Tippe das Mehr-Symbol () unten rechts an.
  4. Wähle Live-Video bearbeiten aus.
  5. Nimm die gewünschten Änderungen am Titel, Startpunkt oder Miniaturbild vor.
  6. Tippe Fertig an.

Eine Option zum Bearbeiten des Live-Videos wird auch direkt nach dem Ende des Live-Videos angezeigt.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.