Twitter Write: Notizen

Twitter Write ist ein Composer-Tool, mit dem Verfasser*innen Geschichten und andere Langform-Inhalte, sogenannte Notizen, für ihre Follower erstellen können – und das alles auf Twitter. Wir führen derzeit einen geschlossenen Test mit einer kleinen Gruppe von Verfasser*innen durch, die uns dabei helfen, herauszufinden, wie wir Menschen, die auf Twitter schreiben wollen, am besten unterstützen können.

Für Leser*innen in Ländern, in denen der Test läuft, siehst du Notizkarten – Tweets mit Notizvorschauen und Links – in deiner Startseiten-Timeline, wenn du jemandem folgst, der an der Tweet-Testgruppe für Notizen teilnimmt, oder wenn jemand, dem du folgst, eine Notiz retweetet, zitiert oder einen Link zu einer Notiz teilt. Leser*innen in einigen Ländern können derzeit keine Notizkarten oder Notizen anzeigen. 

 
Wie man eine Notiz liest

Wähle die Notizkarte aus, um den Inhalt zu lesen. Auf der Twitter Domain wird eine neue Webseite für den mobilen Browser geöffnet. 

Wähle die Notizkarte aus, um den Inhalt zu lesen. Auf der Twitter Domain wird eine neue Webseite für den mobilen Browser geöffnet.

Wähle die Notizkarte aus, um den Inhalt zu lesen, ohne Twitter zu verlassen. 

Du kannst auch zum Profil des Verfassers/der Verfasserin navigieren und seine/ihre veröffentlichten Notizen auf der neuen Registerkarte Notizen lesen.

 

FAQs

Wer kann zu diesem Zeitpunkt Notizen schreiben?

Für diesen kleinen Test bieten wir einer ersten Gruppe von Verfasser*innen die Möglichkeit, diese Funktion auszuprobieren, während wir sie noch entwickeln.

Wer kann Notizen lesen?

An vielen Orten sehen Menschen eine Notizkarte in ihrer Timeline, wenn: 

  • sie einem Verfasser folgen, der eine Notizkarte postet;
  • jemand, dem sie folgen, eine Notiz-URL in einen Tweet einfügt;
  • jemand, dem sie folgen, eine Notizkarte retweetet oder ein Zitat daraus tweetet.


Außerdem werden die Notizen eindeutige URLs haben, zu denen die Leute von außerhalb der Twitter Plattform navigieren können, unabhängig davon, ob sie bei Twitter eingeloggt sind oder nicht, und auch wenn sie keinen Twitter Account haben.
 

Hinweis: Während dieses eingeschränkten Tests können Texte in einigen Ländern nicht angezeigt werden.

Was ist eine Notizkarte?

Eine Notizkarte ist ein Tweet, der eine Vorschau auf einen Notizlink enthält. Sobald der Link in der Karte ausgewählt wird, öffnet sich die vom Verfasser/der Verfasserin erstellte Notiz. 

Wie finde ich Notizen, die ich auf Twitter lesen kann?

Notizkarten erscheinen in deiner Timeline genau wie andere Tweets, wenn sie von jemandem, dem du folgst, getweetet, retweetet oder zitiert werden. Sobald eine Notiz von einem Verfasser/einer Verfasserin veröffentlicht wird, erhält sie eine eindeutige URL, zu der die Leute navigieren können, egal ob sie bei Twitter eingeloggt sind oder nicht. Bei den Verfasser*innen, die an unserem Test teilgenommen haben, kannst du ihr Twitter Profil (nur im Web) besuchen und die Notizen, die sie veröffentlicht haben, auf der neuen Notiz-Registerkarte sehen.

Wie werden die Notizen von Twitter verteilt?

Notizen werden auf deiner Startseiten-Timeline verteilt, genau wie Tweets

 

Wie kann ich Notizen teilen?

So teilst du eine Notiz aus einem Tweet
Schritt 1

Navigiere zur Notizkarte.

Schritt 2

Wähle das Symbol Teilen 

Schritt 3

Teile den Tweet, indem du den Link kopierst oder per Direktnachricht sendest.

Du kannst auch Notizkarten in deiner Timeline retweeten und Zitate daraus tweeten. 

So teilst du eine Notiz aus der Leseansicht einer Notiz
Schritt 1

Navigiere zu der Notiz.

Schritt 2

Wähle das Symbol Mehr  oben auf der Notiz. 

Schritt 3

Wähle zwischen zwei Optionen: Per Tweet teilen oder Link zur Notiz kopieren, um ihn an anderer Stelle zu teilen.

Kann ich eine Notiz liken oder darauf antworten?

Du kannst mit einer Notizkarte auf die gleiche Weise interagieren wie mit einem normalen Tweet. Nachdem du eine Notizkarte ausgewählt hast, um einen Artikel zu lesen, ist es derzeit jedoch nicht möglich, im Artikel selbst auf eine Notiz zu reagieren oder zu antworten.

Wann werden mehr Menschen in der Lage sein, Notizen zu schreiben?

Wir planen, die Anzahl der Personen mit Zugang zu dieser Funktion schrittweise zu erweitern. Der Zeitplan wird davon abhängen, was wir während des aktuellen Tests lernen.

Wenn diese Funktion allgemein verfügbar ist, wird sie dann anders sein als in der Testphase?

Ja. Bei diesem Test geht es unter anderem darum, zu verstehen, wie Verfasser*innen und Leser*innen mit Notizen umgehen. Wir wollen herausfinden, wie wir die Funktion verbessern können, damit sie sowohl den Verfasser*innen als auch den Leser*innen am besten dient, bevor sie weiter verbreitet wird.

Gibt es eine Wort- oder Zeichenbegrenzung?

Der Titel einer Notiz ist auf 100 Zeichen und der Text einer Notiz auf 2.500 Wörter begrenzt.

Ist es möglich, eine Notiz zu bearbeiten, nachdem sie veröffentlicht worden ist?

Ja, die Verfasser*innen einer Notiz können sie auch nach der Veröffentlichung noch bearbeiten. Dass eine Notiz bearbeitet wurde, erkennen die Leser*innen an dem Etikett „Bearbeitet“ am oberen Rand. Verfasser*innen, die an dem Test teilnehmen, müssen die Twitter Regeln einhalten und die Leser*innen in ihren Notizen über Änderungen informieren, die sie an den Notizen vorgenommen haben, und zwar in einer Weise, die den Best Practices für die Online-Redaktion von veröffentlichten Inhalten entspricht. 

Was passiert mit einer Notizkarte, die ich bereits retweetet habe, nachdem der Verfasser/die Verfasserin Änderungen vorgenommen hat?

Wenn eine Notiz bearbeitet und neu veröffentlicht wird, bleibt die URL dieselbe wie bei der Erstveröffentlichung, d. h. alle früheren öffentlichen Links funktionieren weiterhin, verweisen aber auf die bearbeitete Version der Notiz. 

Die Notiz wird in der Karte „Retweetete Notiz“ aktualisiert und du erhältst keine Mitteilung. 

Geht Twitter von der Kurzform (Tweets) zur Langform (Notizen) über?

Nein. Der Zweck des Tools, das wir testen, ist es, ein zusätzliches Erlebnis für Verfasser*innen auf Twitter außerhalb von Tweets zu bieten.

Gilt die Einstellung für geschützte Tweets auch für Notizen?

Wenn ein Verfasser/eine Verfasserin seine/ihre Tweets geschützt hat, sind auch Tweets, die Links zu den Notizen enthalten, geschützt. Alle veröffentlichten Notizen haben jedoch eindeutige URLs, die für Personen mit oder ohne Twitter Account zugänglich sind, egal wo sie geteilt werden, auch für Personen, die dem Verfasser nicht folgen, unabhängig von ihren Einstellungen. 

Was ist, wenn ich in einem Tweet eine Notizkarte sehe, die meiner Meinung nach gegen die Twitter Regeln verstößt?

Du kannst Tweets melden, die gegen die Twitter Regeln oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

So meldest du einen Tweet:
Schritt 1

Navigiere zu dem Tweet, den du melden möchtest.

Schritt 2

Wähle das Symbol Mehr  oben im Tweet.

Schritt 3

Wähle Tweet melden.

Schritt 4

Wähle Meldung starten. Wir werden dich bitten, zusätzliche Informationen über das Problem, das du meldest, anzugeben. Möglicherweise wirst du auch gebeten, weitere Tweets des gemeldeten Accounts auszuwählen, damit wir mehr Kontext für die Beurteilung deiner Meldung haben.

Schritt 5

Sende deine Meldung ab. 

Wie melde ich Texte, die gegen das Urheberrecht verstoßen?

Meldungen zu Verstößen gegen das Urheberrecht müssen an copyright@twitter.com gesendet werden.

Wie melde ich Texte, die gegen eine Marke verstoßen?

Lies bitte unsere Markenrichtlinie, die einen Link zu unserem Meldeformular für Verstöße gegen Marken enthält. 

Diesen Artikel teilen