So postest du einen Retweet

Was ist ein Retweet?

Ein Tweet, den du an deine Follower weiterleitest, wird als Retweet bezeichnet. So kannst du ganz einfach Neuigkeiten und interessante Entdeckungen auf Twitter weitergeben. Wenn du dem Tweet deine eigenen Kommentare hinzufügen möchtest, kannst du die Funktion zum Zitieren von Tweets nutzen. Bei Verwendung des Retweet-Symbols von Twitter verweist dein Retweet oder zitierter Tweet auf den von dir geteilten Tweet. Wenn ein Nutzer auf deinen zitierten Tweet antwortet, wird der Autor des ursprünglichen Tweets der Unterhaltung nicht automatisch hinzugefügt. Wenn du den Autor des ursprünglichen Tweets aufnehmen möchtest, musst du den Nutzernamen erwähnen.

Neben Tweets anderer Nutzer auf Twitter kannst du auch deine eigenen Tweets retweeten oder zitieren. Diese Funktion ist besonders dann nützlich, wenn du einen deiner älteren Tweets erneut posten möchtest, weil er noch einmal relevant ist, oder wenn du deine Antworten auf andere Tweets retweeten möchtest, damit wirklich alle deine Follower sie sehen. 

Anweisungen anzeigen für:

So postest du einen Retweet

Von dem Tweet aus, den du teilen möchtest:

  1. Tippe das Retweet-Symbol  an.
  2. Tippe im Pop-up Retweet an.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als Retweet geteilt.

So postest du einen Retweet

Von dem Tweet aus, den du teilen möchtest:

  1. Tippe das Retweet-Symbol   an.
  2. Tippe im Pop-up Retweet an.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als Retweet geteilt.

So postest du einen Retweet

Setze den Mauszeiger auf den Tweet, den du teilen möchtest:

  1. Klicke auf den Retweet-Button  .
  2. In einem Pop-up wird der Tweet angezeigt, den du retweeten möchtest.
  3. Klicke auf den Button Retweeten.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als Retweet geteilt.

Anweisungen anzeigen für:

So machst du einen Retweet rückgängig

Suche den Retweet, den du rückgängig machen möchtest:

  1. Das Retweet-Symbol  wird hervorgehoben. 
  2. Tippe das Retweet-Symbol an.
  3. Tippe zur Bestätigung Retweet rückgängig machen an, damit der Tweet aus deiner Profil-Timeline entfernt wird.
    Hinweis: Wenn du einen Retweet rückgängig machst, wird dieser aus anderen Timelines entfernt, erscheint jedoch möglicherweise weiterhin auf Mobilgeräten, die zwischengespeicherte Timelines anzeigen, oder in Cross-Postings auf Websites von Drittanbietern wie Facebook.

So machst du einen Retweet rückgängig

Suche den Retweet, den du rückgängig machen möchtest:

  1. Das Retweet-Symbol   wird hervorgehoben. 
  2. Tippe das Retweet-Symbol an.
  3. Tippe zur Bestätigung Retweet rückgängig machen an, damit der Tweet aus deiner Profil-Timeline entfernt wird.
    Hinweis: Wenn du einen Retweet rückgängig machst, wird dieser aus anderen Timelines entfernt, erscheint jedoch möglicherweise weiterhin auf Mobilgeräten, die zwischengespeicherte Timelines anzeigen, oder in Cross-Postings auf Websites von Drittanbietern wie Facebook.

So machst du einen Retweet rückgängig

Suche den Retweet, den du rückgängig machen möchtest:

  1. Der Retweet-Button  wird hervorgehoben.
  2. Klicke auf den Retweet-Button, damit der Tweet aus deiner Profil-Timeline entfernt wird.
    Hinweis: Wenn du einen Retweet rückgängig machst, wird dieser aus anderen Timelines entfernt, erscheint jedoch möglicherweise weiterhin auf Mobilgeräten, die zwischengespeicherte Timelines anzeigen, oder in Cross-Postings auf Websites von Drittanbietern wie Facebook.
Anweisungen anzeigen für:

So verwendest du die Funktion „Tweet zitieren”, um eigene Kommentare hinzuzufügen

Gehe zu dem Tweet, den du teilen möchtest:

  1. Tippe das Retweet-Symbol  an.
  2. Tippe Tweet zitieren an.
  3. Füge einen Kommentar hinzu und tippe Twittern an.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als zitierter Tweet geteilt.

So verwendest du die Funktion „Tweet zitieren”, um eigene Kommentare hinzuzufügen

Gehe zu dem Tweet, den du teilen möchtest:

  1. Tippe das Retweet-Symbol   an.
  2. Tippe Tweet zitieren an.
  3. Füge einen Kommentar hinzu und tippe Twittern an.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als zitierter Tweet geteilt.

So verwendest du die Funktion „Tweet zitieren”, um eigene Kommentare hinzuzufügen

Setze den Mauszeiger auf den Tweet, den du teilen möchtest: 

  1. Klicke auf den Retweet-Button  .
  2. In einem Pop-up werden der Tweet und ein Kommentarfeld angezeigt.
  3. Gib deine Kommentare in das Feld Kommentar hinzufügen ein. 
  4. Klicke auf den Button Twittern.

Der Tweet wird daraufhin mit allen deinen Followern als zitierter Tweet geteilt.

Anweisungen anzeigen für:

So löschst du einen zitierten Tweet

  1. Tippe im oberen Menü dein Profil-Symbol an.
  2. Suche den zitierten Tweet, den du löschen möchtest.
  3. Tippe das Symbol  oben im Tweet an.
  4. Tippe Tweet löschen an.
  5. Tippe zur Bestätigung Löschen an.

So löschst du einen zitierten Tweet

  1. Im oberen Menü siehst du entweder ein Navigationsmenü-Symbol  oder dein Profil-Symbol. Tippe das jeweilige Symbol an.
  2. Tippe im Menü Profil an. 
  3. Suche den zitierten Tweet, den du löschen möchtest.
  4. Tippe das Symbol  oben im Tweet an.
  5. Tippe Löschen an.
  6. Tippe zur Bestätigung Ja an.

So löschst du einen zitierten Tweet

  1. Öffne dein Profil.
  2. Suche den zitierten Tweet, den du löschen möchtest.
  3. Klicke auf das Symbol 
  4. Klicke auf Tweet löschen.
  5. Klicke zum Bestätigen auf Löschen.

Hinweis: Zitierte Tweets werden beim Zeichenlimit nicht mitgezählt. Wenn du einen zitierten Tweet rückgängig machst, wird dieser aus anderen Timelines entfernt, erscheint jedoch möglicherweise weiterhin auf Mobilgeräten, die zwischengespeicherte Timelines anzeigen, oder in Cross-Postings auf Websites von Drittanbietern wie Facebook.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.