So erstellst du einen Thread auf Twitter

Manchmal benötigen wir mehr als einen Tweet, um unsere Meinung zu äußern. Ein Thread auf Twitter ist eine Reihe von verbundenen Tweets, die von derselben Person stammen. Bei einem Thread verbindest du mehrere Tweets miteinander und kannst dadurch zusätzlichen Kontext, ein Update oder eine genauere Argumentation bereitstellen.

Anweisungen anzeigen für:

So erstellst du einen Thread

  1. Tippe das Verfassen-Symbol  an, um einen neuen Tweet zu entwerfen.
  2. Um einen oder mehrere weitere Tweets hinzuzufügen, tippe das hervorgehobene Plus-Symbol  an (das Symbol wird hervorgehoben, sobald du Text eingibst).
    Hinweis: Wenn du die erlaubte Zeichenanzahl überschreitest, wird der überschüssige Text hervorgehoben, damit du ihn leichter bearbeiten kannst. 
  3. Um einen deiner Tweets zu löschen, tippe das graue Löschen-Symbol  an. Um den gesamten Thread zu löschen, tippe das blaue Löschen-Symbol  an.
  4. Wenn du alle Tweets, die du in deinen Thread aufnehmen möchtest, hinzugefügt hast, tippe zum Posten Alle twittern an.
    Hinweis: Ein Thread kann als Entwurf gespeichert werden, indem du das Löschen-Symbol  antippst. Thread-Entwürfe kannst du dadurch von Tweet-Entwürfen unterscheiden, dass bei Thread-Entwürfen die Anzahl der Tweets angegeben ist. Tippe (Anzahl) Tweets anzeigen an, wenn du deine Entwürfe vor dem Twittern überprüfen und/oder bearbeiten möchtest.

So erstellst du einen Thread

  1. Tippe das Verfassen-Symbol  an, um einen neuen Tweet zu entwerfen.
  2. Um einen oder mehrere weitere Tweets hinzuzufügen, tippe das hervorgehobene Plus-Symbol  an (das Symbol wird hervorgehoben, sobald du Text eingibst).
    Hinweis: Wenn du die erlaubte Zeichenanzahl überschreitest, wird der überschüssige Text hervorgehoben, damit du ihn leichter bearbeiten kannst.
  3. Um einen deiner Tweets zu löschen, tippe das graue Löschen-Symbol  an. Um den gesamten Thread zu löschen, tippe das blaue Löschen-Symbol  an.
  4. Wenn du alle Tweets, die du in deinen Thread aufnehmen möchtest, hinzugefügt hast, tippe zum Posten Alle twittern an.
    Hinweis: Ein Thread kann als Entwurf gespeichert werden, indem du das Löschen-Symbol  antippst. Thread-Entwürfe kannst du dadurch von Tweet-Entwürfen unterscheiden, dass bei Thread-Entwürfen die Anzahl der Tweets angegeben ist. Tippe (Anzahl) Tweets anzeigen an, wenn du deine Entwürfe vor dem Twittern überprüfen und/oder bearbeiten möchtest.

So erstellst du einen Thread

  1. Klicke auf den Button Twittern, um einen neuen Tweet zu entwerfen.
  2. Um einen oder mehrere weitere Tweets hinzuzufügen, klicke auf das hervorgehobene Plus-Symbol  (das Symbol wird hervorgehoben, sobald du Text eingibst).
    Hinweis: Wenn du die erlaubte Zeichenanzahl überschreitest, wird der überschüssige Text hervorgehoben, damit du ihn leichter bearbeiten kannst.
  3. Um einen deiner Tweets zu löschen, klicke auf das Symbol Löschen  .
  4. Wenn du alle Tweets, die du in deinen Thread aufnehmen möchtest, hinzugefügt hast, klicke zum Posten auf Alle twittern.

Hinweis: Nachdem du einen Thread gepostet hast, kannst du auf der Thread-Detailseite weitere Tweets hinzufügen. Klicke oder tippe einfach auf Weiteren Tweet hinzufügen, um einen oder mehrere zusätzliche Tweets zu posten. Diese Meldung wird nur für den Thread-Autor angezeigt.

So zeigst du Threads in deinen Timelines auf der Startseite und im Profil an

Ein Thread mit 2 oder 3 Tweets von einem Nutzer, dem du folgst, ist in deiner Timeline in der Regel durch eine Linie verbunden. Diese signalisiert, dass die Tweets zusammengehören. Wenn ein Thread 4 oder mehr Tweets umfasst, werden die Tweets abgeschnitten und du siehst die Option Diesen Thread anzeigen. Klicke oder tippe auf diese Meldung, um den Thread vollständig anzuzeigen.

Threads in deiner Profil-Timeline werden als separate Tweets in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Jeder Tweet, der zu deinem Thread gehört, enthält die Option Diesen Thread anzeigen, mit der du den Thread vollständig anzeigen kannst.

Weitere Informationen zu Threads

Direktnachrichten:

Wenn du einen einzelnen Tweet aus einem Thread per Direktnachricht teilst, sieht der Empfänger die Option Diesen Thread anzeigen, mit der er den Thread erweitern kann, um den vollständigen Kontext zu sehen.


Mitteilungen:

Wenn du in einem Thread erwähnt wirst, erhältst du eine Mitteilung über deine Timeline „Mitteilungen“, eine Push-Mitteilung und/oder eine E-Mail Mitteilung – je nach deinen Einstellungen:

Mitteilungs-Timeline: Jedes Mal, wenn du in einem Thread erwähnt wirst, wird das in deiner Timeline „Mitteilungen“ angezeigt. Im Tweet ist ersichtlich, dass er zu einem Thread gehört, da die Option Diesen Thread anzeigen zu sehen ist.

Push-Mitteilung: Jedes Mal, wenn du in einem Thread erwähnt wirst, erhältst du eine entsprechende Mitteilung. Du erhältst außerdem eine Mitteilung, wenn ein Nutzer einen Thread sendet, sofern du angegeben hast, dass du Push-Mitteilungen zu den Tweets von diesem Account erhalten möchtest.


Retweeten und Zitieren von Tweets:

Wenn du einen Tweet aus einem Thread retweetest oder zitierst, enthält der Retweet oder der zitierte Tweet die Option Diesen Thread anzeigen, mit dem Nutzer den gesamten Thread anzeigen können.

 

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.