Über Apps für „kostenlose Follower“

Apps für „kostenlose Follower“

Einige Apps werben damit, dass du durch sie mehr Follower erhältst. Die Verwendung dieser Apps kann schädlich sein und führt häufig zu Verstößen gegen die Twitter Regeln.

Hier einige weitere Risiken, die mit der Verwendung dieser Art von Apps einhergehen können:

  • Dein Account kann kompromittiert werden.
  • Dein Account postet möglicherweise automatisch Nachrichten mit Spam-URLs und kann gezwungen sein, anderen Accounts wahllos oder aggressiv zu folgen und andere Tweets zu retweeten oder mit „Gefällt mir“ zu markieren.
  • Dein Account erhält gefälschte oder kompromittierte Follower.
  • Dein Account kann gezwungen sein, weitere Apps zu authentifizieren.
  • Dein Account kann große Mengen an Blockierungen ansammeln und dadurch gesperrt werden.

Wenn du glaubst, dass du eine App für „kostenlose Follower“ verwendest, prüfe deine Apps und widerrufe umgehend den Zugriff auf deinen Account. In diesem Artikel erfährst du, wie du den Zugriff einer App auf deinen Account widerrufst.

 

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.