Einstellungen zur Profilsichtbarkeit

Im Folgenden findest du weitere Informationen über die Einstellungen zur Profilsichtbarkeit und darüber, wie Twitter dein Geburtsdatum verwendet, wenn du dieses deinem Profil hinzugefügt hast.

Sichtbarkeitsoptionen

Die meisten Profilinformationen sind immer öffentlich, beispielsweise deine Biografie, dein Standort, deine Website und dein Bild. Bei bestimmten Profilfeldern sind Sichtbarkeitseinstellungen vorhanden, damit du auswählen kannst, wer auf Twitter diese Informationen in deinem Twitter Profil sehen kann. Werden bei einer Profilangabe keine Sichtbarkeitseinstellungen angezeigt, sind diese Informationen immer öffentlich.

Im Folgenden findest du die Sichtbarkeitseinstellungen, die für dein Geburtsdatum verfügbar sind. Mit den Einstellungen kannst du steuern, wer auf Twitter dein Geburtsjahr und wer auf Twitter deinen Geburtstag und -monat in deinem Twitter Profil sehen kann.

  • Öffentlich: Diese Informationen sind Bestandteil deines öffentlichen Profils, d. h., sie können sofort von allen Nutzern weltweit gesehen werden.
  • Meine Follower: Nur Personen, die dir folgen, können diese Informationen in deinem Profil anzeigen.
  • Personen, denen ich folge: Nur Personen, denen du folgst, können diese Informationen in deinem Profil sehen.
  • Wir folgen uns gegenseitig: Nur Personen, die dir folgen und denen du folgst, können diese Informationen in deinem Profil anzeigen.
  • Nur ich: Nur du kannst diese Informationen in deinem Profil sehen.
    • Wenn du unter 18 bist, wird die Sichtbarkeit für dein Geburtsjahr automatisch auf Nur ich gesetzt. Nachdem du 18 geworden bist, kannst du die Sichtbarkeitseinstellung ändern.

Wie verwendet Twitter mein Geburtsdatum?

Wenn du dein Geburtsdatum zu deinem Profil hinzufügst, wird es der von dir festgelegten Zielgruppe angezeigt. Es wird auch dazu verwendet, deine Twitter Nutzung anzupassen. Beispielsweise verwenden wir dein Geburtsdatum dazu, dir relevantere Inhalte zu präsentieren, einschließlich Anzeigen. Erfahre mehr über Twitter Ads.

Erfahre mehr darüber, wie du dein Geburtsdatum aus deinem Twitter Profil hinzufügst oder entfernst.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.