Über die Altersprüfung auf Twitter

Was ist die Altersprüfung?

Die Altersprüfung ist eine Möglichkeit für Marken und andere, online und in Übereinstimmung mit den von der jeweiligen Branche oder vom Gesetz vorgegebenen Richtlinien festzustellen, ob ein Follower das verlangte Mindestalter besitzt. Dadurch wird Werbekunden und anderen, deren Inhalte für Minderjährige nicht geeignet sind, die Werbung auf Twitter erleichtert. Ein Beispiel wären Accounts, die für Alkohol werben.

Wie funktioniert die Altersprüfung auf Twitter?

Twitter hat eine Lösung für Marken entwickelt, bei der neue Twitter Follower ihr Geburtsdatum eingeben müssen, bevor sie einem Account folgen dürfen. Wenn du bereits dein Geburtsdatum auf deiner Profilseite angegeben hast, wird es erfasst und du kannst dem Account sofort folgen. Wenn du dein Geburtsdatum noch nicht auf deiner Profilseite eingegeben hast, wirst du dazu aufgefordert. 

Die Funktion soll Marken bei der Entscheidung helfen, ob ein Follower die Anforderungen bezüglich des Mindestalters erfüllt. Gleichzeitig erhältst du einen leichten und sicheren Weg, Accounts zu folgen, die andererseits für dich blockiert wären. Twitter Werbekunden, die diese Lösung nutzen, haben keinen Zugang zu deinem Geburtsdatum oder deinem Alter, es sei denn, deine Sichtbarkeitseinstellungen für das Geburtsdatum erlauben ihnen, diese Informationen in deinem Profil zu sehen. Sie wissen jedoch in jedem Fall, dass du ein Alter angegeben hast, das über dem für sie gültigen Mindestalter liegt. Diese Funktion ist kostenlos und steht einer ausgewählten Anzahl unserer Werbepartner zur Verfügung.

Erfüllt die Altersprüfung die anwendbaren Richtlinien und Best Practices?

Es liegt in der Verantwortung der Marke zu prüfen, ob spezifische Branchenrichtlinien zur Altersprüfung und zum Targeting nach Alter hiermit erfüllt sind.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.