Erste Schritte mit Twitter

Folgen: Tweets abonnieren

Überblick

Mehr von Nutzern, die dich interessieren

 

Accounts auf Twitter folgen

Wenn du jemandem auf Twitter folgst, heißt das, dass du seine Tweets abonnierst und sie in deiner Timeline siehst.

Warum folgen?

Wie Twitter für dich persönlich aussieht, hängt ganz davon ab, wem du folgst. Finde Accounts, die dich ansprechen: Freunde, Sportstars, Schauspieler, Comedians, Branchenexperten und mehr.

Wenn du einem Account folgst, siehst du ihn in deiner Follower-Liste und seine Tweets erscheinen in deiner Startseiten-Timeline. Wir benachrichtigen die Person, der du folgst, und vielleicht folgt sie dir dann auch.

So folgst du jemandem auf Twitter

Bereit zum Folgen? Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten:

  • Öffne das Dropdown-Menü in einem Tweet (oder setze auf dem Desktop den Mauszeiger darauf).
  • Wähle den Button „Folgen“ neben dem Account-Namen (in Suchergebnissen oder einer Liste).
  • Rufe das Account-Profil auf und tippe auf den Button „Folgen“.
Ein Beispiel für den Button „Folgen“: ein weißer, ovaler Button mit dem Wort „Folgen“ in Blau
 

So findest du Accounts, denen du folgen möchtest

Erweitere deine Follower-Liste, indem du einen Namen suchst, oder erlaube Twitter, dir Vorschläge zu machen.

Nach Namen suchen

Gib in der Twitter Suche den Namen der gesuchten Person ein. Sieh dir die Ergebnisse an und folgen den gewünschten Accounts. Scrolle durch ihre Profilseite. So bekommst du eine bessere Vorstellung davon, worüber sie twittern.

Expertentipp

Folge einer bunteren Mischung

  • Suche mehr als nur einen Namen. Viele Marken, Sportteams, Organisationen und so weiter haben ihre eigenen Accounts.
  • Schau dir die Profile von Leuten an, die du magst, und lass dich davon inspirieren, wem sie folgen.

Empfehlungen von Twitter

Manchmal schlagen wir dir basierend auf deinen Interessen Accounts vor, denen du folgen könntest. Gefällt dir, was wir dir zeigen? Tippe einfach den Button „Folgen“ neben dem Account-Namen an. Dann siehst du seine Tweets.

Eine Schrittanleitung findest du unter So folgst du Leuten auf Twitter.

Jetzt ausprobieren

Folge mindestens 10 Personen.

Damit Twitter für dich optimal angepasst werden kann, solltest du mindestens 10 Accounts folgen.

Suche nach Personen, die du kennst, oder lass dir den Einstieg mit den Vorschlägen von Twitter erleichtern.

 


 

Accounts entfolgen

Halte dein Twitter aktuell, indem du nur Accounts folgst, die deinen Interessen entsprechen.

Warum entfolgen?

Wenn dir die Tweets, die ein Account teilt, nicht gefallen, kannst ihm entfolgen. Dann siehst du die Tweets nicht mehr in deiner Timeline. Durch diesen Schritt bereinigst du deine Liste „Folge ich“ und entfernst auch Accounts, denen du nur aus Versehen gefolgt bist.

So entfolgst du einem Account

Du entfolgst Accounts mit den gleichen Schritten wie beim Folgen. Tippe einfach den Button „Folge ich“ in einem Tweet, neben einem Account-Namen oder auf einer Profilseite an.

Expertentipp

Überprüfe deine Liste „Folge ich“

Gehe von Zeit zu Zeit zu deinem Profil und sieh in deiner Liste „Folge ich“ nach, ob es Accounts gibt, denen du lieber nicht mehr folgen möchtest.

Schritt für Schritt

Eine Schrittanleitung findest du unter So entfolgst du Personen auf Twitter.

Kurz zusammengefasst

Folge deinen Lieblingsaccounts und beteilige dich an der Unterhaltung

Ähnliche Artikel