So nimmst du Verbindung mit deinen Followern auf

Gehe live und tausche Erfahrungen hautnah aus

Überblick

Mit Live-Videos kannst du Verbindung mit Zielgruppen auf der ganzen Welt aufnehmen

 

Auf Twitter live gehen

Setz dich mit einer eigenen Livesendung in Szene.

Warum auf Twitter live gehen?

Live-Videos auf Twitter beziehen Zielgruppen auf der ganzen Welt auf ganz besondere Weise ein. Mit ihnen kannst du aktuelle Informationen, ein Forum für Gruppen oder interessante Unterhaltung bieten.

So erstellst du Live-Videos

Du kannst Live-Videos direkt über die Twitter App teilen. Tippe beim Verfassen eines Tweets das Kamerasymbol an und wische nach rechts zu„LIVE“, wenn du ein Live-Video starten möchtest. Du kannst Text bei „Was passiert gerade?“ eingeben, wenn du deinem Video einen Tweet hinzufügen möchtest, und „LIVE gehen" antippen, wenn du so weit bist.

Live-Videos für mehr Aufmerksamkeit

Live-Videos bieten sich an, wenn du die Verbindung zu deinen Followern stärken möchtest, denn sie sehen sich deine Livesendung an und reagieren darauf. Du kannst live gehen, um etwas Interessantes zu zeigen, das bei dir passiert, oder die Zeit einfach nur zum Plaudern nutzen. Es liegt ganz bei dir!

Jetzt ausprobieren

Kontakt mit deinen Followern

Starte ein Live-Video und erzähle ein paar Minuten lang, was bei dir gerade los ist.

Eine Schrittanleitung findest du unter So erstellst du Live-Videos auf Twitter.

 

 

Kurz zusammengefasst

Zeig der Welt, was bei dir los ist.

Ähnliche Artikel