Hilfe, wenn eine E-Mail, eine Telefonnummer oder ein Nutzername bereits verwendet wird

Wenn du einen Account zu erstellen versuchst, aber eine Meldung erhältst, dass deine E-Mail Adresse, dein Nutzername oder deine Telefonnummer auf Twitter bereits genutzt werden, kann das folgende Gründe haben:

 

Wenn deine Informationen mit einem deaktivierten Account verknüpft sind

  • Wenn du einen Account deaktivierst, können der Nutzername und die E-Mail Adresse erst 30 Tage nach der Deaktivierung für einen anderen Account verwendet werden. 
  • Wenn seit der Deaktivierung des Accounts mehr als 30 Tage verstrichen sind, musst du dich an unser Supportteam wenden. Das Team kann deinen Account nicht wiederherstellen, aber dafür sorgen, dass deine Informationen aus unserem System gelöscht werden.

Wenn dein Nutzername oder deine E-Mail Adresse mit einem gesperrten Account verknüpft ist

  • Nutzernamen und E-Mail Adressen, die mit gesperrten Accounts verknüpft sind, sind keinesfalls verfügbar.

Wenn es einen anderen aktiven Account auf Twitter gibt, der deine E-Mail Adresse oder deinen Nutzernamen verwendet

  • Eine E-Mail Adresse kann nur mit einem Twitter Account verknüpft sein. Wenn deine Informationen nicht verfügbar sind, hast du möglicherweise einen anderen Account auf Twitter. 
  • Sende dir eine E-Mail zur Passworterinnerung, um zu überprüfen, ob deine E-Mail Adresse bereits verwendet wird
  • Um zu prüfen, ob dein Nutzername bereits verwendet wird, fügst du deinen Nutzernamen in diese URL ein: twitter.com/[hier Nutzernamen eingeben]. Wenn unter dieser URL kein Account vorhanden ist, dann ist der Nutzername höchstwahrscheinlich mit einem deaktivierten oder gesperrten Account verknüpft.
  • Wenn angegeben wird, dass deine Telefonnummer bereits auf Twitter verwendet wird, findest du im nächsten Abschnitt eine Anleitung zum Abschluss der Registrierung per Mobiltelefon.

Wenn du einen Account per Mobiltelefon erstellt hast

  • Es kann sein, dass du einen Account per SMS erstellt hast, falls du „Beginnen“ oder „Folgen Nutzername“ an deine Twitter Kurzwahl gesimst hast. Mit diesem Verfahren wird ein Account für dich erstellt, der mit deiner Telefonnummer verknüpft ist.
  • Gib hier deine Telefonnummer ein, um auf den verknüpften Account zuzugreifen. Wenn ein Account gefunden wird, musst du die Webregistrierung abschließen, indem du auf Weiter klickst. Dann kannst du die Nummer/Adresse auf der Seite für Geräteeinstellungen entfernen und den Account deaktivieren, wenn du von Neuem beginnen möchtest.

Hinweis: Wenn du deine Telefonnummer nicht aus deinen Einstellungen entfernst, bevor du den Account deaktivierst, kannst du die Telefonnummer 30 Tage lang nicht für einen anderen Account verwenden.

Brauchst du weitere Hilfe? Wende dich an den Support.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.