So reaktivierst du deinen Account

Deaktivierte Accounts werden nach 30 Tagen dauerhaft gelöscht. Nach diesen 30 Tagen können sie nicht reaktiviert werden. Sind weniger als 30 Tage vergangen, befolge diese Schritte, um deinen Account zu reaktivieren.

So reaktivierst du deinen Account

  1. Rufe twitter.com/login im Web auf (die Reaktivierung ist nicht auf mobilen Geräten möglich).
  2. Gib den Nutzernamen des Accounts oder deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein.
  3. Nachdem du auf Anmelden geklickt hast, ist dein Account reaktiviert.
  4. Du siehst deine Startseite, wenn die Reaktivierung erfolgreich war. Es kann möglicherweise einige Minuten dauern, bis deine Account-Daten (wie Tweets, Followers, Favoriten usw.) vollständig wiederhergestellt wurden.

Wann kann ich die E-Mail-Adresse/den Nutzernamen eines deaktivierten Accounts wiederverwenden?

Der Nutzername und die E-Mail-Adresse eines deaktivierten Accounts können erst 30 Tage nach der Deaktivierung für einen anderen Account verwendet werden. Innerhalb dieser 30 Tage bleiben die Informationen an den deaktivierten Account gebunden, da er in diesem Zeitraum noch reaktiviert werden kann.

Ich habe versucht, meinen Account zu reaktivieren, aber mir wurde angezeigt, dass eine Reaktivierung derzeit nicht möglich ist

Keine Sorge, dies gilt nur vorübergehend, du kannst es später noch einmal versuchen. Wenn die 30 Tage seit dem Datum der Deaktivierung fast verstrichen sind, kannst du einen Supportmitarbeiter bitten, dir bei der Reaktivierung deines Accounts zu helfen.

Hast du Probleme?

Wenn du deinen Account nicht reaktivieren kannst und seit der Deaktivierung weniger als 30 Tage vergangen sind, lass dich bei der Account-Reaktivierung unterstützen.

Diesen Artikel als Favorit speichern oder teilen

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für das Feedback. Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Danke für das Feedback. Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Danke für das Feedback. Deine Kommentare helfen uns, unsere Artikel zu verbessern.